Home - Keramikblüten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zu Beginn waren meine Blüten aus Keramik nicht der Versuch, eine bestimmte Blütenart nachzubilden, sondern waren eine Reduktion auf das Wesentliche, das eine Blüte auszeichnet: Die Blütenblätter und den Kern der Blüte.


Inzwischen forme ich auch Blüten, die sich stärker an einem natürlichen Vorbild orientieren (Naturnah).


Aber es gibt meine "Ersten" immer noch. Und nach wie vor ist jede Blüte einzeln von Hand, mit den Händen geformt, und keine Keramikblüte sieht aus wie die Andere.

Neu sind, neben Anderen, die "Christrosen", zusammengesetzt aus mehreren Blütenblättern und den Staubblättern.


Nicht nur die Form macht jede Blüte einzig in ihrer Art. Durch viele verschiedene Glasurfarben, die zudem, je nach Art und Stärke des Auftrags, immer wieder ein anderes Bild ergeben, findet sicherlich fast jeder Blüten, die seinen Vorstellungen und Stimmungen entsprechen. Ein zusätzliches Spiel der Farben ergibt sich durch den Einsatz von rotem oder weißem Ton.

Wenn Sie Blüten auswählen, bekommen Sie also nie genau diese, sondern Blüten aus dieser Kategorie, die grundsätzlich Ihrer Auswahl entspricht, sich in der Form und der Farbverteilung aber unterscheidet.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Auswählen oder auch nur Ansehen meiner Blüten aus Keramik.

Angelika Briel

...
und sehen Sie sich auch meine andere Keramik an
www.ab-keramik.de

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü